• 03641-608646
  • info@xn--thringer-august-event-9hc.de

Category ArchiveÜbernachtung

Ende

Wir schreiben den 04. März MMXX! Für die Planungssicherheit des Hotels und auch für mich beende ich hiermit zum 08.03.2020 die Anmeldung. Es gibt noch den/die Eine/n in der Warteschleife.

Schluss, heißt Schluss, ich werde in den nächsten Tagen ein paar Vorschläge/Ziele offen legen – würde mich freuen, wenn es dafür auch ein paar Reaktionen geben würde.

Bitte überprüft nochmal, ob alle die teilnehmen möchten auch eine Reservierungsbestätigung erhalten haben. Nochmals sei daran erinnert, dass es dieses Jahr keine Reiserücktritt-, Reiseabbruchversicherung geben wird! Wer also eine benötigt, bitte selber darum kümmern, bzw prüfen ob diese greift!

Entschuldigt bitte das Fehlen von Bildern, ich möchte keine Falle tappen. Leider gibt es ja seit der Datenschutzverordnung „Spezialisten“, welche nur darauf lauern einen mit enormen Forderungen ab zu ziehen.

Die Linke zum Gruße, der Jens aus Jene

Wer noch mit möchte…

vom Residenzschloss Altenburg runter…

Ja, liebe Leutz, es geschehen noch Zeichen und Wunder. Unser Zimmerkontingent ist nahezu ausgeschöpft. Die Frau Goldhahn vom Hotel hat mir netterweise bis auf Widerruf einige Räume noch frei gehalten. Also wo der Chef, erst jetzt Urlaubsansagen haben möchte, bitte umgehend bei mir melden! Ich werde dann die Zimmer im Haus anzeigen und ihr erhaltet die Buchungszusage!

Status der Buchungen

Es wird nun ernst! Eure Buchungszusagen habe ich heute an das Hotel weiter geleitet. Ab dem 18.November 2019 (Betriebsferien) werdet ihr die Buchungsbestätigung erhalten. Bitte lest sie aufmerksam durch, sollte etwas nicht stimmen teilt es mir umgehend mit.

Bitte beachtet, daß die automatische Versicherung gegen Reiserücktritt oder Abbruch nicht mehr geben wird! Die Prämien hierfür sind enorm gestiegen! Viele von uns habe diese Versicherung privat schon abgeschlossen. Prüft bitte dahingehend eure Versicherung(en), ob sie ein Nichtantritt und ein Abbruch versichert sind! Ich danke für eure Mühen!

Es geht schon wieder los…

…ja, das mit dem Kürzer treten haben Einige von euch wortwörtlich genommen! In kleinen Etappe, von Kassel, Oberhof und wer weiß wo noch andere sich verstecken erscheinen heute die Ersten im Waldhotel Friedrichroda…

Nach dem passieren der Rezeption werdet ihr eure Zimmer auf suchen

und vielleicht mit dem da vorhandenen Tablet ein wenig rumspielen, hoffe ich zumindest! Andreas, wir sollten uns heute nochmal über die Montagstour unterhalten! Das Tablet ist, wie auch das WiFi, im Zimmerpreis includiert.

Am Abend werdet ihr euch sicherlich noch ein Frischgezapftes genehmigen und über die Dinge philosophieren, welche auf euch in den nächsten Tagen zukommen werden. Eins kann ich ja schon mal verraten, MeinerEiner und die Rollermietze (mit Muli) werden am Montag zu euch stoßen.

dav

Wir wünschen euch, natürlich auch den in den nächsten Tagen anreisenden eine unfallfreie, trockene und staufreie Anfahrt.

Die Linke zum Gruße, auch im Namen von Andreas,

der Jens aus Jene.

Hotel ist Ausgebucht

Nach Rücksprache mit dem Hotel sind alle verfügbaren Zimmer für den Zeitraum des 11. TAE vergeben.

Wir freuen uns mit Euch auf schöne Tage in Friedrichroda und Thüringen. Nun gut, ein wenig Hessen wird auch mit dabei sein.

Bild von jggrz auf Pixabay

Die Baustellen in diesem Jahr bringen Jens zwar an den Rand der Verzweifelung, er wird es aber wohl überleben…. 🙂 . Vor allem aber wird er bestimmt wieder klasse Touren haben!!

Beitragsbild von K. H. J. / MCI auf Pixabay

Kyffhäuser und Harz sind die Ziele

freiwerk-bild-03beim 8. Thüringer-August-Event. Wir haben lange überlegt und sind dann zu dem Ergebnis gekommen, wir müssen auch im Norden mal ein TAE veranstalten. Darum hier und heute alle Neuigkeiten zum 8.TAE welches im Südharz / OT Stollberg statt finden wird. Alles was erst einmal wichtig ist findet Ihr auf der Seitestolberg-hotel-freiwerk11 TAE 2016 Hotelbuchung. Das andere (Strecken oder sehenswertes)  folgt im laufe der Zeit. Wir haben uns bemüht ein schönes Hotel zu finden (gar nicht so einfach). Mit dem Hotel FreiWerk, soll aber wohl das richtige gefunden sein. Schaut es Euch mal an, uns gefällt es.

Unser Hotel beim 7. TAE

Für das 7. TAE hatten wir den Zum Roten Hirsch im grünen Wald in Hoheneiche ausgesucht. Wir wurden dort sehr nett aufgenommen und es wurde jeglicher Wunsch (so es machbar war) erfüllt. Dieser Familienbetrieb hat sich voll und ganz auf unsere Bedürfnisse eingestellt. Selbst wechselnde Frühstückszeiten (den Touren geschuldet) wurden ermöglicht.20150817_132137[1]

  • Die Unterkunft: Die Zimmer waren alle sauber und zum Teil renoviert, wobei bei den noch nicht renovierten das Bad noch recht klein ausfiel, was aber ohne Zweifel nicht ganz so wichtig ist. Es gab weiter keine Kritik! Eine Kleinigkeit dann doch, wer bei offenem Fenster schlief und ein Zimmer nach vorne hatte…. der hörte doch das eine oder andere Auto.20150711_161957
  • Die Verpflegung: Hier können wir nur sagen „chapeau“! Eine solche HP-Speise Karte haben wir bisher nicht gesehen. 4xVorspeise, 10x Hauptgang und zu guter letzt noch 4x Nachspeise. Biker Herz (Magen) was willst Du mehr. Wer auf dieser Karte nicht das findet was zu Ihm passt, na da reden wir mal nicht weiter……und alles durch die Bank ist sehr lecker.20150817_181709[1]

Ein sehr gutes Preis – Leistungsverhältniss, das sich sehen lassen kann. Wer hier etwas auszusetzen hat, der tut dies auf sehr hohem Niveau.20150822_201210

Gerne empfehlen wir dieses Hotel weiter, denn wir wissen, wir können damit nichts falsch machen. Danke an die Familie Hansel und Mitarbeiter für eine tolle Woche, die mit zum Gelingen des Thüringer-August-Event 2015 beigetragen hat.

 

Jetzt wird es aber eng!

Wir waren am Samstag mal in Thüringen unterwegs, so am Nachmittag kam da ein kleines Hüngerchen auf. Da wir schon in der Nähe von Rudolstadt waren sind wir hier mal rein „geschneit“ …

CIMG0272

Diesen Eindruck werden alle Teilnehmer des TAE jeden Morgen, Abend haben. Wir haben mal das Essen gecheckt, genauso lecker, wie ich es in Erinnerung hatte. Der Preis fürs Bier, die Halbe 2,80 €uronen. Gemütlich sitzen, logo – Frühstücken werden wir in der Hubertusstube.

Vorsicht, ab 1,80 Meter sind mit verstärkter Kopfschmerzen am Morgen zu rechnen. Gegen den Hunger wird das Frühstücksbuffet alles bereit halten. Kopf einziehen und es klappt mit dem Start in den neuen Tag. Der Raum wird uns auch als Schlecht-Wetter-Variante zur Verfügung stehen. Bei schönen Wetter werden wir auf der Terrasse den Tag schön ausklingen lassen.

 

Ach ja, warum habe ich den Titel gewählt? Bei der Abstimmung mit dem Hotel habe ich einige Unklarheiten ausräumen können. Hoddels Doppelzimmer steht jetzt noch bis 28. Februar 2014 offen. Hoddel, eurer 3-er ist gebongt, das DZ storniert und für „Nachzügler“ bis zum Termin geblockt! Am 01. März 2014 gebe ich das Zimmer an das Hotel zurück. So oder so, es ist dann weg! Burgi’s Doppelzimmer habe ich bestätigt.

Da das Hotel zum jetzigen Zeitpunkt zu mehr als 70% ausgebucht ist, wir noch ein Zimmer haben, ist der Zeitpunkt für Abwarten, Zögern und vielleicht hoffen dass das Hotel auch im August noch ein Zimmer frei hat, fehl am Platze. Nein wir betteln nicht um noch eine Zusage.

Es sind jetzt 19 – 20 Personen, 16 Maschinen – eine gemütliche, große Truppe.

Froster und ich gehen nun in die Schauphase über – wir schauen ob es noch alle Straßen gibt, wo der nächste BraWu-Stand ist.

…und immer schön neugierig bleiben

sagt der Jens, im Namen des TAE-Teams.  

 

 

30. Juni 2013 ist Meldeschluss

Hallo Rolleros,

in 59 Tagen, nicht mal mehr 2 Monate und das 5. Thüringer-August-Event – „Thüringen im August erleben“ ist im vollem Gange. Zwei Touren wird es wieder geben, was für den anspruchsvollen Fahrer. Steigungen mit mehr als 18% habe ich nicht gefunden, aber Kurven, sehr viele!

Aus den „Erfahrungen“ des letzten Jahres und der neuen Situation, dass ich ohne weitere Tourgides fahren werde,

Alte Lache, Gräfenroda

Die Touren des 4. TAE wurden von der Pension, Biker- & Sportlerherberge „Alte Lache“ in Gräfenroda aus gefahren und die Anwesenden waren sich einig, dass auch die Touren des 5. TAE wieder von Gräfenroda aus gefahren werden sollte!

Aus diesem Grund hier nun für alle Neuen, und auch Insider, noch einmal der Link zur
Biker und Sportler Herberge „Alte Lache“