• 03641-608646
  • info@xn--thringer-august-event-9hc.de

Eine Absage…

Eine Absage…

Nach Rücksprache mit den Alster Rollern veröffentlichen wir von deren Seite folgendes Statement, da Hoddel sehr viele kennen :

Liebe Rollergemeinschaft,

leider können wir Euch, nachdem was Edda uns auf dem letzten Stammtisch am 1.7.2015 erzählte, nichts Gutes zum gesundheitlichen Zustand von Horst im Krankenhaus berichten.

Er kämpft mit den Ärzten gegen das Ausbreiten des Tumors, wofür ihm immer weniger Kraft bleibt. Zusätzlich hat seine Lunge Schaden genommen und seine Blutwerte sind sehr schlecht. All dies lässt den Kampf noch aussichtsloser erscheinen.
Horst ist fast gar nicht mehr in der Lage komplexe Dinge zu tun -z.B. das Telefon zu bedienen. Sein Appetit ist gleich null, Flüssigkeit bekommt er über Infusionen. Er wird immer schwächer und stiller.
Edda geht mit der Situation offen um und bat uns in diesem Sinne um Veröffentlichung der Information.
Sie ist mit der Familie sehr stark in der Pflege von Horst eingebunden und belastet. Daher bittet sie von Telefongesprächen abzusehen.

Wir werden Euch in Abstimmung mit Edda weiter berichten.

Die Mitglieder der Alster – Roller Fahrgemeinschaft

Für alles weitere schaut bitte auf der Seite der Alster Roller

Andreas

Schreib eine Nachricht