• 03641-608646
  • info@xn--thringer-august-event-9hc.de

ich packe mein Topcase…

ich packe mein Topcase…

… und nehme gute Laune mit.

Sonnenschein & Regenkombi, warme Klamotten und eine sturmsichere Jacke für den Brocken, Kamera lege ich auch rein… – in einer Woche ;- )freiwerk-bild-31Stolberg/Harz ruft nach uns. Hier werden wir uns niederlassen, die Ruhe auf der Höh‘ genießen und am Morgen ausgeruht in Tiefe stürzen um zwei schöne Touren zu genießen.  Hier nochmal die wichtigsten Daten für die Anreise:

Das Hotel liegt auf der Höhe über dem Gasthof/Hotel Bürgergarten. Schaut es euch nochmal auf der Karte an! Bei der Anreise über Kelbra / Berga /Rottleberode ist zu beachten, daß eine direkte Anfahrt nicht möglich ist! In Rottleberode wird die Hauptstraße saniert – Vollsperrung!!! Folgt also bitte meiner Empfehlung: Baustellen oder fahrt den Einheimischen hinter her.

Die Umleitung in Rottleberode ist mittlerweile auch in der Sperrinfo eingetragen!

Bei der Anreise über Stiege wird eine Vollsperrung wegen Sanierung der Fahrbahn (B242) angezeigt. Andreas hat heute angerufen und in Erfahrung gebracht, daß einseitig an der Baustelle vorbei gefahren werden kann – mit Wartezeiten! Hinweis auf dieser Strecke begrüßt euch Stolberg traditionell mit Kopfsteinpflaster!!!

So sollte jeder ankommen!

Doch Stop, da ist noch das mit dem leeren Tank! – Tankstellen sind nicht so üppig wie in der Stadt, also müssen wir schon vor dem Hotel, außerhalb von Stolberg, die Luft aus der Blase drücken…  Wie ihr seht, rund um Stolberg finden wir Tanken. Am nächsten liegt Harzgerode von Stolberg aus. Vorteil, hier gibt es zwei Tanken und ’ne Einkaufsmöglichkeit (Netto) – wenn was vergessen wurde.

Ähm, was ich vergessen habe packt es doch in mein TC

meint der Jens, der sich auf euch freut, aus Jene. 

 

     

Lucy

2 Gedanken zu „ich packe mein Topcase…

UweGeschrieben am  8:04 am - Aug 13, 2016

Wünsche Euch allen viel Spaß und ganz viel Sonne

Nowhere ManGeschrieben am  8:09 pm - Aug 14, 2016

Danke Uwe, hoffentlich bellen in den nächsten Tagen alle Teilnehmer den Mond an, daß Petrus munter bleibt und mal „die Klimaerwärmung“ nicht nur stundenweise in den Sommermonaten zulässt ;- )))
Ich war heute knapp 7 h auf den Bock, bin die Samstagstour nochmal ab gefahren. Ich denke, bin nun fit für den Samstag…! Ob alle Straßen dann wieder da sind – B27, bleibt ab zu warten.
Eine Warnung möchte ich nochmals wiederholen; Leute heute habe ich mehrmals das Thermometer beobachtet. Gegen 12:30 Uhr streckenweise 17°- 18° Celsius!!!
Also, was Warmes mitnehmen!

meint der Jens.

Schreib eine Nachricht