• 03641-608646
  • info@xn--thringer-august-event-9hc.de

Maut und mehr in Tschechien für Motorräder?

Maut und mehr in Tschechien für Motorräder?

Ganz klare Antwort „Nein“!

Alle Motorräder ob mit Anhänger oder Beiwagen, oder als Trike brauchen keine Maut für Autobahnen und Schnellstraßen zahlen.

Anders sieht es für Quad´s aus, Sie fallen unter den Begriff PKW und sind somit Mautpflichtig.

Somit könnten die Freunde des Thüringer-August Event auch die Abkürzung über unser Nachbarland nehmen, was übrigens auch mit billigeren Benzinpreisen einher gehen würde.

geschw_cz

Geschwindigkeitsbeschränkungen sehen wie folgt aus:

Innerorts gilt immer 50 km/h

vor Bahnübergängen gilt 30 km/h

auf Schnellstraßen gilt 90 km/h

auf Autobahnen 130 km/h

motorradverbands

ferner ist in Tschechien ein Verbandskasten Plicht, sowie eine Tragepflicht für Warnwesten bei Unfall oder Panne.

Andreas

Ein Gedanke zu „Maut und mehr in Tschechien für Motorräder?

Nowhere ManGeschrieben am  2:45 pm - Okt 3, 2016

Uneingeschränktes Cruisen und viele Ziele werden wir wohl anfahren können ohne daß wir wegen der Maut uns einschränken müssen – super recherchiert, Andreas.
Nun müssen wir nur noch ein super Hotel finden…
Aber ich denke, daß du dieses auch meistern wirst…
Ich werde mal langsam die Ziele formulieren und Strecken eruieren.

Schreib eine Nachricht