• 03641-608646
  • info@xn--thringer-august-event-9hc.de

Nochmal Fragen – Bitte Lesen

Nochmal Fragen – Bitte Lesen

Wieder stehe ich vor der Frage, wollt ihr Fahren oder Cruisen? Reicht eine, zwei, drei Bratwürste oder legen wir einen Pausen Stop zum Mittag ein? Steht Sightseeing doch weiter vorn, wollt ihr durch die Straßen latschen, Eiscafés  und Konditoren aufsuchen? Ach mir fallen noch tausend andere Fragen ein…

Warum kommen mir solche Fragen? Im Nachgang des letzten TAE’s, wo alles schick und schön und toll war, wurde im Nachgang sich dann beschwert, dass wir keine Stadtbesichtigung mit Kaffee und Kuchen und Eis gemacht haben. Wir sind zu schnell gefahren, Pausen hat es auch kaum gegeben, naja es war alles falsch und schuld ist der Tourguide. Wurde zumindest in einem Forum gepostet. Nun man kann nur eins haben, entweder macht man eine Stadtbesichtigung, wo ein halber Tag oder mehr draufgeht oder wir streifen vieles. So kann sich jede(r) etwas mit nehmen und bei Bedarf kann ja auch eine Stadtbesichtigung im kleinen Kreis oder Burgbesichtigung oder ne Fotosafari machen. So ich die Zeit finde, stelle ich mich auch gern als Reiseführer zur Verfügung. Alles Jedem Recht getan, ist eine Kunst die Niemand kann!

Da ich die eine Tour schon mal inspizieren gefahren bin und ich mich über die vielen Kurven und Steigungen gefreut habe, übrigens wer hoch hinaus fährt, wird auch wieder runter kommen müssen, um dann wieder hochfahren zu können, beschleicht mich so das Gefühl, ob ich das so richtig mache? Viele von euch sind schon mit mir gefahren, einige aber auch nicht. Ich kann jetzt schon sagen, dass wir anspruchsvolle und ansprechende Touren fahren werden. Auf den Weg nach oben wie auch runter habe ich mich bemüht keine 18% Steigungen zu finden. Es werden aber Spitzkehren, schmale Straßen und auch Kopfsteinpflaster vorkommen. Ein Sonntag-Nachmittag-Ausflug auf einer Allee wird es mit Sicherheit nicht werden, eher etwas für Kenner und geübte Fahrer.

So wird für den Foto Freund was dabei sein. Der Kulturfreund kommt auch nicht zu kurz, kurz um, es gibt wieder Berge & mehr, alte Steinhaufen, grüne Wälder, markierte Stellen, Löcher in die man/frau nicht nur rein gucken kann.

Jungz & Mädelz, wenn ich nun noch ein Feedback bekomme, freue ich mich wie Bolle.

 

Der Nowhere Man, im Namen des TAE-Teams.

Lucy

6 Gedanken zu „Nochmal Fragen – Bitte Lesen

Horny 1Geschrieben am  10:04 pm - Feb 28, 2014

Hallo Nowhere Man,

die Mischung, die ich beim letzten Event erlebt habe, fand ich gut gewählt. Vielleicht sollte man so nach einer dreiviertel Stunde eine kleine Pause machen. Einmal, um die Gruppe wieder zusammenzubringen, die ja auf der Marschallmethode sich länger zieht und, gebt den Rauchern eine Chance.

Er grüßt der Horny1

Nowhere ManGeschrieben am  10:50 pm - Feb 28, 2014

Heya Horny,

schön dich zu lesen, Winterschlaf beendet?
Ja wir werden sicher eine Mischung aus Kultur, Fahren u.s.w. präsentieren. Pausen integriere ich in die Touren.
Ich bin ja schon mal Eine nostop gefahren. Es wird wohl so werden, dass wir einen longrun haben werden. Nach dem Frühstück, dem Warmfahren & Finden, also am Morgen werden wir eher länger fahren, am NM gibt es mehr Boxenstops. Die „Nikotinies“ werden die Zeit haben um ihre Flügel füllen können – seit wann rauchst du?
Ich würde mich freuen, wenn unsere „Frischlinge“ aus Bärlin mal einen Piep von sich geben könnten.
Auf euch „alte Hasen“ kann ich mich einstellen und ich denke ich kann mich da auf euch verlassen.
Nix für ungut – freue mich ja schon, wenn’s gefällt

der Jens.

Auf ein Wiedersehen im August freut sich der Nowhere Man.

Horny 1Geschrieben am  6:30 pm - Mrz 3, 2014

Hallo Jens,

nein, ich rauche schon 20 Jahre nicht mehr. Aber darum bin ich immer noch mitfühlend.
An sonnsten freue ich mich auf die Saison. jeden Monat eine Tour.
Anfang Mai geht es nach Mallorca so für 14 Tage. Freue mich schon drauf.

Gruß Ernst

Nowhere ManGeschrieben am  9:33 pm - Mrz 3, 2014

Mallorca, schön, den Dieter mit de Möppi besuchen – cool. Jeden Monat eine Tour? oder ein Treffen? Du bist sicher mit den Deutschlandrollern wieder unterwegs? Ich habe meinen Berch, der muss gerichtet werden, die Touren und rund um das TAE muss noch vieles gemacht werden. Dank Andreas steht hier die Seite prima im www, besser als manche Forumsseite, dass muss ich lobend & dankend erwähnen.
Und an alle Raucher, klar werden wir an sie denken. Ein Päckchen mehr vorm Start ;-), dann klappt’s auch bis zum Mittag…
Und wer schnell mal ne Fluppe zwischendurch ziehen will, immer schön weit vorne fahren…

SpeedyGeschrieben am  8:06 am - Mrz 6, 2014

Moin Jens,
auch ich bin der Meinung das die Mischung vom letzten mal passt!
Längere Stadt Spaziergänge sind nicht so MEIN Ding.

Gruß Carsten

Nowhere ManGeschrieben am  12:47 pm - Mrz 7, 2014

Yepp Speedy,

so wird es gemacht, Kurven, Kurven und wieder Kurven, bergauf und Berg ab. Ich möchte nur nicht wieder lesen müssen, dass alles Scheiße war, nach dem mir ins Gesicht gesagt wurde, war ein toller Tag heute (O-Ton eines Teilnehmers beim letzten TAE).
Nochmals an alle Leser, wir werden viele Sehenswürdigkeiten streifen und nicht anhalten, an einigen Photostoppen, wenige auch besichtigen oder besteigen – wer Lust hat.
Nach wie vor möchte ich unsere neuen Teilnehmer auf das Fahren vorbereiten. Steigungen wie in den letzten Jahren habe ich raus gelassen, trotzdem wird Mensch und Maschine gefordert.

Ich freue mich auf’s TAE, Grüße aus dem sonnigen Jene vom Jens.

Schreib eine Nachricht