• 03641-608646
  • info@xn--thringer-august-event-9hc.de

Schluss, Ende, aus und vorbei…

Rückblick auf Buchfart

Schluss, Ende, aus und vorbei…

… ja, für 2019! 10 Jahre, 11 Veranstaltungen, ein enormes Pensum an Arbeit liegt wieder hinter uns. Schön war es, das Wetter hat uns mit Sonnenschein verwöhnt. Entdeckungen, Besichtigungen und viele Kurven und Kilometer liegen hinter uns…

Blick in den Park

Ich möchte hier noch einmal Danke sagen

  • allen Teilnehmern für ihre tolle Fahrweise und das korrekte Umsetzen der Marschall-Methode,
  • dem Team des Waldhotels Friedrichroda um Frau Bloch herum, es war eine tolle Woche, tolles Wochenende und hat uns allen gefallen,
  • Andreas,der nun fehlen wird, für seine geleistete Arbeit,
  • Dagi, für ihre Geduld und Verständnis….
Mahn- und Gedenkstätte Buchenwald

Am Dienstag sind wir, eine kleine Gruppe nach Weimar aufgebrochen. So wie Andreas schon im Vorfeld geschrieben hat, haben wir die Mahn- und Gedenkstätte Buchenwald oberhalb von Weimar aufgesucht. Für mich, der als Jugendlicher, hier schon gewesen war, immer noch eine unheimliche Begegnung…

Theaterplatz mit Goethe-Schiller-Denkmal und dem Deutschen Nationalteater und Staatskapelle Weimar

Hier in diesem Haus wurde am am 31. Juli 1919 die erste demokratische Verfassung beschlossen. Am 11. August 1919 unterzeichnete Reichspräsident Friedrich Ebert die „Weimarer Verfassung“ in Schwarzburg und am 14. August 1919 trat sie mit ihrer Verkündung in Kraft.

Dem kulturellen Teil wurde nun genug gefrönt, wir gönnen uns ein Eis in der nahe gelegenen Eisdiele, begeben uns wieder auf kulturellen Wegen durch die Stadt um vom Markt zurück zu unseren am Rollplatz geparkten Maschinen zu (fuß-)wandeln.

Buchfart mit überdachter Holzbrücke und Wasser in der Ilm

Von Weimar aus sind wir dann über Buchfart, München, durch Jonastal wieder zurück gefahren…

Ein erlebnisreicher Tag geht zu Ende, bei einem Feierabendbierchen und „Manöverkritik“ bereiten wir uns nnu auf die Nacht und den nächsten Tag vor…

Jens

Schreib eine Nachricht

Ich akzeptiere