• 03641-608646
  • info@xn--thringer-august-event-9hc.de

Schlagwort-Archiv 10.TAE

Bei allen angekommen?

Habe ich jemanden vergessen? Ich hoffe mal nicht. Sollte es Wiedererwarten doch noch einen getroffen haben, bitte bei uns melden, kommt dann unverzüglich per Post.

Wie Ihr bestimmt festgestellt habt, steht mehr vom 9.TAE drin als vom 10.TAE. Das hat den Grund… beim 11.TAE hätten wir nichts zu schreiben außer der Planung des 11.TAE´s.

Das 11. ist schon in Arbeit und wird bis dahin, so Gott will, auch fertig sein. Habt ein wenig Spaß an der Broschüre und noch eine schöne Woche.

Nachlese zum 10.Thüringer August Event

Am 13. August 2018, nein es war kein Freitag, starteten einige Leute und zwei Thüringer ihre Maschinen um „Zum Roten Hirsch Im Grünen Wald“ zu fahren.

Hoheneiche Nr. 5
   

Was für ein Wiedersehen! Aus ganz Deutschland sind sie gekommen und der Andreas hat wieder ein schickes Quartier für uns klar gemacht. Das 10. Thüringer August Event hat somit begonnen. Nach einem gemütlichen Abend sind wir zu Bett gegangen – jeder natürlich in sein eigenes. Wollten wir doch am 14. einmal quer durch Thüringen nach  Kali Merkers rollen.

„Grenzen überschreiten“
    

Durch das Schwarzatal, über den Rennsteig zum Erlebnisbahnhof „Gleis 1“ in Frauenwald (hier haben wir dank der Freundlichkeit der Mitarbeiterinnen eine PP und Flüssigkeitsauffüllung bekommen) weiter über Suhl und Zella-Mehlis nach Immelborn, die Bäckerei Eckhardt ist einen Stop wert, sind wir in Merkers gut angekommen.

Lasershow im Bunker
    

Einmal sollte man sich das gönnen, auf einer Kumpelrutsche durch das Bergwerk zu jagen und etwas über Abbau, deren Geschichte zu erfahren, in einer Kristallgrotte staunen, eine Sprengung zu erleben und auf den Spuren des Goldes zu wandeln – fahrt hin und „erlebt“ es selber!

Herz, was willst du mehr?
    

Mit diesen Erlebnissen im Kopf haben wir uns auf den Heimweg gemacht, schnöde, gerade und schnell sind wir über die Bahn zurück „Zum Roten Hirsch Im Grünen Wald“, wo uns ein großes Thüringer Vesperbrett erwartete. 

So ging ein schöner erlebnisreicher Tag zu Ende und wir freuten uns alle auf den nächsten Tag…

letzte Nachlese zum 9. TAE

… Am 21. Oktober 2017 hat die weiße Diva ihren letzten Weg gemacht. Nach 2 Monaten hoffen und bangen ist es nun klar das CVT hat sich in Nirvana verabschiedet – Kostenvoranschläge im Vorfeld gingen in’s astronomische… und somit wird sie wohl als Organspender enden.

Das Rollerleben ist mit dem oben genannten Datum passé.

Ich verabschiede mich von meinem treuen Ross bei nicht ganz 73.000 Kilometern.

 

 

 

 

 

 

 

zum letzten mal die Linke raus zum Gruß

der Jens aus Jene.     

 

Es ist soweit… anmelden zum 10.TAE

Es ist soweit…. Ihr könnt Euch für das 10.TAE anmelden.

Wir haben wieder ein Hotel für uns alle, welches uns aufnehmen wird.

Wir werden in den Roten Hirsch im Grünen Wald in Hoheneiche gehen. Die Zimmer warten darauf belegt zu werden.

Also ran an den Speck und anmelden. Ihr wisst ja, den letzten beißen die Hunde…

Ihr werdet auf eine neue Seite umgeleitet. Auf dieser Seite erfahrt Ihr alles was es zum 10.TAE 2018 zu berichten gibt.

 

 

© Beitragsbild Tobias Kromke, Eisenach  http://www.flashlight-tk.de, Logo David Mund, Jena