• 03641-608646
  • info@xn--thringer-august-event-9hc.de

Schlagwort-Archiv Rückblick

Nachlese zum 10.Thüringer August Event

Am 13. August 2018, nein es war kein Freitag, starteten einige Leute und zwei Thüringer ihre Maschinen um „Zum Roten Hirsch Im Grünen Wald“ zu fahren.

Hoheneiche Nr. 5
   

Was für ein Wiedersehen! Aus ganz Deutschland sind sie gekommen und der Andreas hat wieder ein schickes Quartier für uns klar gemacht. Das 10. Thüringer August Event hat somit begonnen. Nach einem gemütlichen Abend sind wir zu Bett gegangen – jeder natürlich in sein eigenes. Wollten wir doch am 14. einmal quer durch Thüringen nach  Kali Merkers rollen.

„Grenzen überschreiten“
    

Durch das Schwarzatal, über den Rennsteig zum Erlebnisbahnhof „Gleis 1“ in Frauenwald (hier haben wir dank der Freundlichkeit der Mitarbeiterinnen eine PP und Flüssigkeitsauffüllung bekommen) weiter über Suhl und Zella-Mehlis nach Immelborn, die Bäckerei Eckhardt ist einen Stop wert, sind wir in Merkers gut angekommen.

Lasershow im Bunker
    

Einmal sollte man sich das gönnen, auf einer Kumpelrutsche durch das Bergwerk zu jagen und etwas über Abbau, deren Geschichte zu erfahren, in einer Kristallgrotte staunen, eine Sprengung zu erleben und auf den Spuren des Goldes zu wandeln – fahrt hin und „erlebt“ es selber!

Herz, was willst du mehr?
    

Mit diesen Erlebnissen im Kopf haben wir uns auf den Heimweg gemacht, schnöde, gerade und schnell sind wir über die Bahn zurück „Zum Roten Hirsch Im Grünen Wald“, wo uns ein großes Thüringer Vesperbrett erwartete. 

So ging ein schöner erlebnisreicher Tag zu Ende und wir freuten uns alle auf den nächsten Tag…