• 03641-608646
  • info@xn--thringer-august-event-9hc.de

Über uns

Was und wer wir sind? Zwei Thüringen Geschädigte?

Jens

Doch alles vom Anfang. Im Jahr 2009 gab es unter einigen Thüringer Rollerfahrern den Gedanken eine Tour durch Thüringen zu machen, die für alle anderen auch offen war. Dies wurde umgesetzt und ein Forum entstand. Die Tour kam gut an und es wurde beschlossen ein weiteres Treffen zu organisieren. Im dritten Jahr wurde es dem einen oder anderen zu viel der Arbeit und so blieben nicht viele übrig, die an dieser Stelle weiter machen wollten. Nach dem dritten Jahr kam was kommen musste, „der große Knall“ und das TAE stand kurz vor dem Aus.

Annett  †11.05.2013
Andreas

Jens und Annett wollten das so nicht hinnehmen und machten weiter. Andreas stieß in diesem Jahr dazu und so wurde das Jahr begonnen. Annette verstarb unverhofft und Jens & Andreas machten alleine weiter.

Hoddel †
.

Zum 4.TAE haben wir dann auf Anraten von Hoddel (Horst †19.07.2015) zum ersten Mal die Marschall-Methode gefahren und diese bis heute beibehalten. Es gibt nichts Besseres, wenn man in der Gruppe fährt.

Jens unternahm immer wieder mal den Versuch weitere Thüringer mit ins Boot zu holen, doch bis heute hat er dies nicht geschafft. 

Aus den Rollern wurde bei einigen auch im Laufe der Zeit Motorräder, was bis heute aber nicht geschadet hat 🙂 .

2019 ist Andreas nach 7 Jahren aus dem Team ausgestiegen. Jens führt das TAE erst einmal alleine weiter.

Wir gehören zu der Fraktion der Cruiser, denn die meisten bewegen sich schon in Richtung 60. Nein soll nicht heißen das wir schleichen, das bestimmt nicht. Wir fahren genauso gerne wie jüngere schnelle Kurven und tun dies auch wenn es sich ergibt.

Wir fahren auch keine 300km-400km Touren. Auch von einem zum nächsten Tankstopp fahren wir nicht ohne die nötigen Pausen.

So sind wir für ALLE da und es macht uns auch Spaß so.

Darum, wir machen weiter!

Gruß

Jens